Home

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo (1802-1885)

MUSICONIE

LIEDERABENDE UND MEHR

 

Ein kleiner Rückblick auf eines unserer kürzlichen Konzerte:

https://www.peiner-nachrichten.de/peine/article215446405/Orgel-und-Tenor-Ein-Liederabend-feiner-Kontraste.html

 

Wieder im Juli und August 2019!

 

Weitere Konzerte

ORGEL

IMPROVISATIONSKURS


 

Im Gottesdienst ist der Organist in verschiedener Art und Weise gefordert: Er begleitet musikalisch, er untermalt und führt an anderer Stelle. Er zeigt der Gemeinde wann und wie der Gesang beginnt oder endet und zeigt Stimmungen an. Doch wie gelingt das? Wie weiß die Gemeinde wann genau sie einsetzt? Wie kann ich mit einfachen Mitteln ein faszinierendes Vorspiel bewerkstelligen? Wie wird aus einem Vorspiel ein interessantes Stück?


Auf diese und andere Fragen wird im Orgelimprovisationskurs mit Johannes Lienhart eingegangen. Dort werden unkonventionelle und kreative Hilfen in der Praxis vorgestellt und ausprobiert. Darüber hinaus wird die Kunst der freien Improvisation am Instrument erschlossen. 


Der Kurs richtet sich an alle (!) Organisten, die offen sind für neue Ideen und mehr. Herzliche Einladung!

 
Instrument: Furtwängler und Hammer, 1912 (III / 46)


Zeitlicher Ablauf: 
Samstag, 27.07. - 10:00 - 17:00 Uhr, Kurs (St. Godehard) 
Sonntag, 28.07. - 09:00 Uhr, Gestaltung des Hochamtes durch die Kursteilnehmer (St. Godehard)

17:00 Uhr, Besuch des Basilikakonzertes „Die vier Elemente“ (Johannes Lienhart)


 

Weitere Konzerte

MUSIZIEREN IN VERSCHIEDENSTEN STILEN


Für mich bedeutet Musizieren, in jedem erdenklichen Stil Farbe zu bekennen. Auch wenn es ein Stil ist, der einer Epoche entstammt, die seit mehr als hundert Jahren vergangen ist, wie im folgenden Beispiel...

Copyright @ Johannes Lienhart All Rights Reserved